Dirk M. Schumacher

Dirk M. Schumacher

Dirk M. Schumacher, Autor der Edition Wannenbuch. Zeichnung: Ralf Alex FichtnerAutor und Musiker

Jahrgang 1975, arbeitet als Redakteur beim Bayerischen Rundfunk und selbstständig als Systemischer Coach. Er war Moderator beim Radio, Produktionsassistent und Aufnahmeleiter beim Fernsehen ("Gute Zeiten, schlechte Zeiten", "Hinter Gittern - der Frauenknast") und ist leidenschaftlicher Komponist und Autor.

  1. Ein Tag ohne Buch …
    ist ein Tag ohne Buch.
  2. Dusche oder Badewanne?
    Badewanne mit Duschwand
  3. Lieblingsbuch ever:
    "Der Kontrabaß" von Patrick Süskind
  4. Mein Leben als Buch würde diesen Titel tragen:
    "Der kleine Prinz"
  5. Falls meine Autobiographie jemals verfilmt wird, dann übernimmt die Hauptrolle:
    bitte nicht Til Schweiger!
  6. Schrecklichstes Buch ever:
    Das Telefonbuch von Lüdenscheid (Ausgabe 1997)
  7. Wenn ich tauschen könnte mit einer Buch-Figur, dann wäre ich:
    Mogli
  8. Lesen ist für mich …
    mal entspannend, mal anstrengend
  9. Das erste Buch, das ich gelesen habe:
    "Krabat"
  10. Dieses Buch habe ich mehrfach gelesen:
    "Hauptsache nichts mit Menschen" von Paul Bokowski
  11. Ein Leben als Autor – so stelle ich es mir vor:
    täglich baden in handwarmer Eselsmilch, vegetarische Schonkost frisch zubereitet und ein Verlag, der mir jeden Wunsch erfüllt
  12. Dieses Buch hat mir gerade noch gefehlt:
    Da fallen mir einige ein
  13. Mein Lieblingslese-Ort:
    am Strand im Schatten einer Pinie
  14. Drei Hashtags, die mich beschreiben:
    #kreativ #wissensdurstig #hilfsbereit
  15. Wenn ich gerade nicht lese, findet man mich hier:
    im Studio oder auf meiner Couch oder auf der Couch in meinem Studio

Von Dirk M. Schumacher sind bei der Edition Wannenbuch erschienen:

"Buddhas baden besser" wurde mit dem Publikumspreis Nonbook der Frankfurter Buchmesse ausgezeichnet.