21. Juni: Heute ist Welt-Yoga-Tag

Veröffentlicht am von

21. Juni: Heute ist Welt-Yoga-Tag

Sonnengruß im Badeschaum: Badebuch und CDOmmm! Heute geht es ganz entspannt zu. Der 21. Juni ist Welt-Yoga-Tag. Seit 2015 wird er begangen. Und wenn ihr Lust habt, dann zelebriert ihn doch einfach mal in der Badewanne. Das passende Equipment dafür gibt es bei der Edition Wannenbuch. Wir möchten euch gleich zwei Neuauflagen unserer Ratgeber deshalb ans Herz legen.


Sonnengruß im Badeschaum: Das erste wasserfeste Yoga-Buch für die Badewanne ist unser Dauerbrenner. Und weil es immer wieder vergriffen ist, haben wir Nachschub produziert. Die mittlerweile vierte Auflage liegt nun druckfrisch vor. Wir sind mächtig stolz darauf. Keine Angst: Ihr müsst euch nicht mit Schlagworten wie Yama, Niyama, Asanas, Pranayama, Pratyahara, Kriyas, Meditation und Askese auskennen, um die Übungen des Badebuchs auszuprobieren. Alles wird einfach erklärt. Seid unbesorgt, es besteht beim Yoga in der Badewanne auch nicht die Gefahr, dabei zu ertrinken. Also: kein Kopfstand im Wasser, keine Rolle vorwärts. Unser Autor, der Dresdner Journalist und Yoga-Lehrer Joachim Becker, hat die Übungen eigens für die Wanne konzipiert.

Sonnengruß im Badeschaum: Badebuch plus Audio-CD. Mit Musik zum Yoga in die Wanne. 15 Minuten Entspannung, dazu als Bonus nochmal 15 Sekunden Vorlaufzeit, damit ihr vom CD-Player in die Wanne gehen könnt. Das ist die Idee hinter unserer kleinen Audio-CD, die zuletzt vergriffen war. Jetzt ist sie in 2. Auflage erschienen. Es gibt sie als Bonus im Set zum Wannenbuch "Sonnengruß im Badeschaum" dazu. Die Musik ("Sun Salutation" heißt der Titel) stammt aus der Feder der Musiker Dirk M. Schumacher und Gabriel Florea. Von Dirk, der auch als Autor tätig ist, gibt es bei uns im Sortiment zudem das Entspannungs-Badebuch Buddhas baden besser.

Übrigens: Der Welt-Yoga-Tag, auch Internationaler Yoga-Tag genannt, geht auf eine Initiative der indischen Regierung zurück. Deren Resolution wurde schließlich von der Generalversammlung der Vereinten Nationen beschlossen. Ganz oberste und amtliche Bestätigung also, das Yoga gut für Körper, Geist und Wohlbefinden ist.


Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren