Mord-Ost - das Wannenbuch und die ostdeutschen ...

Veröffentlicht am von

Mord-Ost - das Wannenbuch und die ostdeutschen Krimitage

Mord-Ost - die ostdeutschen KrimitageEs ist die Auflage Nummer 13 - und sie startet ausgerechnet am Freitag, den 13. So viel Symbolik also, wenn das kein gutes Zeichen ist für die ostdeutschen Krimitage "Mord-Ost". Von April bis Juni 2018 finden in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg spannende Veranstaltungen statt. Auch unsere Wannenbuch-Autoren könnt ihr dort erleben.


Vom mörderischen Dinner bis zum Mords-Grusel, von langen Nächten der kurzen Krimis bis zu Mords-Unterricht in der Schule, von Leichenschmaus bis Totentanz: Es wird nicht langweilig bei "Mord-Ost". Krimi-Autorin Claudia Puhlfürst (aus ihrer Feder stammt unser Badewannen-Krimi "Ein Einhorn taucht unter") organisiert das Krimi-Festival seit Jahren mit viel Liebe zum Detail.

Das komplette Programm gibt es unter anderem auf der Website des Festivals Mords-Ost. Dort findet ihr auch Lesungen, bei denen unsere Wannenbuch-Autoren Katja Martens (Still liegt der See - Der Thriller für die Wanne), U. L. Brich (Und ewig jagt der Hai - Der Thriller für die Wanne) sowie Claudia Puhlfürst selbst zu erleben sind.


Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren