Zum Welttag des Buches: Wannenbuch stellt sich ...

Veröffentlicht am von

Zum Welttag des Buches: Wannenbuch stellt sich bei #verlagebesuchen vor

Dresdner Buchgeplauder: #verlagebesuchen zum Welttag des BuchesWas passiert eigentlich in einem Verlag? Oder anders gefragt: Welchen Weg geht ein Buch, bis es in den Händen des Lesers liegt? (Und im Idealfall in der Badewanne gelesen werden kann - so wie das Wannenbuch.) Fragen, auf die es Antworten gibt - zum Beispiel zum Tag des Buches. Der findet alljährlich am 23. April statt. Rund um den Tag gibt es eine Vielzahl an Veranstaltungen. Motto: #verlagebesuchen - und das Wannenbuch macht diesmal auch mit.


Hinter die Kulissen von Verlagen blicken können interessierte Leser bei diesem Veranstaltungsreigen, der bundesweit stattfindet. Büchermachen - wie geht das? Erstmal beteiligt sich die Edition Wannenbuch an dieser schönen Aktion. Wir freuen uns, mit Lesern und anderen Verlagsmenschen sowie Buchfreunden ins Gespräch zu kommen. Und zwar bei beim "Dresdner Buchgeplauder". In Sachsens Landeshauptstadt stellen sich am 23. April 2018 ab 19 Uhr Verlage der Region vor - im Garten des Literaturhauses Villa Augustin (Antonstraße 1). Bei schlechtem Wetter geht es ins Lesecafé in der ersten Etage.

Was erwartet Besucher an diesem Abend? Der Dresdner Verlag Salomo Publishing und der Presseclub Dresden haben eingeladen - und ein gutes Dutzend Verlage wird sich vorstellen. Welche neuen Titel sind geplant? Was macht die Verlagsarbeit aus? Was erwartet Leser - und was erhoffen sich Verleger vom Leser? Eintritt ist frei. Es gibt Musik und Moderation.

Neben der Edition Wannenbuch stellen sich diese Verlage in Dresden vor:

  • salomo publishing (Dresden)
  • Mirabilis Verlag (Klipphausen)
  • Neissufer Verlag (Görlitz)
  • Maulkorb „Blätter für Literatur und Kunst“ (Dresden)
  • Opernmouth (Dresden)
  • Multi Media Kunst Verlag (Dresden)
  • Franke Verlag (Dresden)
  • Edition Krimi (Leipzig)
  • SV Saxonia Verlag (Dresden)

Was? Dresdner Buchgeplauder
Wann?
23. April 2018, 19 Uhr.
Wo? Literaturhaus Villa Augustin, Antonstr. 1, 01097 Dresden
Eintritt frei.

Mehr Informationen über die Aktion und beteiligte Verlage: www.verlagebesuchen.de,

Kommentare: 0
Mehr über: Buchgeplauder, Dresden, Verlag, Wannenbuch, verlagebesuchen

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren