Daniela Klose

Daniela Klose

Daniela Klose, Mitglied im Beirat der Edition Wannenbuch. Zeichnung: Ralf Alex FichtnerMitglied im Wannenbuch-Beirat

Studium und Volontariat, gefolgt von langen, spannenden Jahren als Journalistin. Nach einer nicht minder spannenden Ausschweifung in die Welt der Buchverlage ist sie inzwischen für die Öffentlichkeitsarbeit einer Thüringer Stiftung verantwortlich.

  1. Ein Tag ohne Buch …
    ist untragbar
  2. Dusche oder Badewanne?
    Wanne….da kann man besser lesen
  3. Lieblingsbuch ever:
    "Anne auf Green Gables"
  4. Mein Leben als Buch würde diesen Titel tragen:
    Out of C.
  5. Falls meine Autobiographie jemals verfilmt wird, dann übernimmt die Hauptrolle:
    Marianne Sägebrecht
  6. Schrecklichstes Buch ever:
    Da fällt mir gerade keines ein
  7. Wenn ich tauschen könnte mit einer Buch-Figur, dann wäre ich:
    Mr. Mole aus "Der Wind in den Weiden" - den Frühjahrsputz liegen lassen und neugierig die Welt entdecken
  8. Lesen ist für mich …
    ein Lebenselixier
  9. Das erste Buch, das ich gelesen habe:
    "Das Eichhörnchen und die Elster" (Knusperfein und Mopsegard)... liebe ich immer noch sehr!
  10. Dieses Buch habe ich mehrfach gelesen:
    Uwe Timm: "Die Entdeckung der Currywurst
  11. Ein Leben als Autor – so stelle ich es mir vor:
    voller Selbstdisziplin
  12. Dieses Buch hat mir gerade noch gefehlt:
    ein Prequel zu “Harry Potter”
  13. Mein Lieblingslese-Ort:
    Die Wanne - ungelogen:))
  14. Drei Hashtags, die mich beschreiben:
    Enthusiasmus, Neugier, vollerEinsatz
  15. Wenn ich gerade nicht lese, findet man mich hier:
    im Garten

Der Beirat der Edition Wannenbuch begleitet die Entwicklung des Verlags mit Rat und Tat, kritisch und kreativ. Er ist besetzt mit buchbegeistertern Experten.

Mehr über den Beirat der Edition Wannenbuch