Aktuelle Inhalte als RSS-Feed anzeigen

Blog

Neuigkeiten und Infos aus der Edition Wannenbuch, dem Verlag mit den wasserfesten Badebüchern für Erwachsene, gibt es regelmäßig hier im Wannenbuch-Blog.


11 - 20 von 192 Ergebnissen
Veröffentlicht am von

10 Jahre - 10 Fragen an ... Sandra Lina Jakob, Chaospony Verlag

Wannenbuch & Friends: Sandra Lina Jakob, Chaospony VerlagWannenbuch & Friends: Wir feiern Verlags-Jubiläum und stellen jede Woche spannende Buchmenschen vor. Heute: Sandra Lina Jakob, Verlegerin, Chaospony Verlag. Zur Person: Ich wurde vor … Moment, ich muss rechnen…ACH DU SCHEISSE!-Jahren im schönen Mainz am Rhein geboren und bin nach verschiedenen Stationen quer durch die Republik auch immer wieder an diesen Fluss zurückgekehrt. Nun schalte und walte ich in Ingelheim (am Rhein!) im Chaospony-Hauptquartier, ziehe Strippen und zerstöre Strom. (Eine lange und schockierende Geschichte, die ihr nicht hören wollt. Wirklich nicht.) Nebenbei habe ich eine eigene kleine Esoterik-Buchhandlung mit viel glitzerndem Klimmbimm. Manchmal schreibe ich auch. Manchmal werden es Ausfüllbücher, manchmal Phantastik, manchmal Tentakelporn.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Der Phantastische Reiseführer 2020: Dschungel-Guide durchs Internet

Der Phantastische Reiseführer 2020 zur Leipziger BuchmesseOnline statt Leipzig: Auch wenn die Leipziger Buchmesse 2020 abgesagt ist, gibt es für Leser viel zu entdecken. Nämlich gleich 17 tolle Verlage, die Phantastik im Sortiment haben. Im Phantastischen Reiseführer haben sie sich zusammengeschlossen. Statt einer Schnitzeljagd über die Buchmesse findet das Gewinnspiel aus dem Büchlein nun im Internet statt. Und es gibt auch noch etwas zu gewinnen.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

10 Jahre - 10 Fragen an ... Monika “Füxin” Fuchs, Verlegerin

Wannenbuch & Friends: Monika "Füxin" Fuchs vom Verlag Monika Fuchs, HildesheimWannenbuch & Friends: Wir feiern Verlags-Jubiläum und stellen jede Woche spannende Buchmenschen vor. Heute: Monika „Füxin“ Fuchs, Verlegerin beim Verlag Monika Fuchs. Zur Person: Monika Fuchs, Jahrgang 1962, verlegt in Hildesheim Bücher, alles andere und Fliesen. Liest aus Zeitgründen (leider) mehr Manuskripteinsendungen an ihren eigenen Verlag als die fertigen Bücher der Kolleg*innen.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Wie ich ein Praktikum überlebe

Wannenbuch-Praktikantin Frances vor dem VerlagsgebäudeVon Frances Obst

Sechs Monate lang habe ich mich im Büro der Edition Wannenbuch eingenistet – und fühle mich inzwischen so wohl wie eine Badeente im Schaumbad. Aber dann stand am Freitag vollkommen unerwartet im Kalender: Letzter Tag! Nach sechs Monaten und am letzten Tag meines Praktikums fühle ich mich dazu befähigt, für alle (zukünftigen) Praktikanten einen Survial Guide zu veröffentlichen. Teil 23 (und Schluss): The ultimate guide to surviving: Praktikum.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

10 Jahre - 10 Fragen an ... Daniela Krüger von Recensio Online

Wannenbuch & Friends: Daniela Krüger, Recensio OnlineWannenbuch & Friends: Wir feiern Verlags-Jubiläum und stellen jede Woche spannende Buchmenschen vor. Heute: Daniela Krüger, Bloggerin bei Recensio Online. Zur Person: Ich bin 37 Jahre alt, Mutter eines 6-jährigen Sohnes und wohne in der schönen Lüneburger Heide. Beruflich bin ich stellv. Rezeptionsleitung in einem 5-Sterne-Camping & Bungalowpark und habe sehr viel mit Menschen zu tun. Als Ausgleich dazu genieße ich die Ruhe mit einem spannenden Buch und schaffe durchaus um die zehn Bücher pro Monat. Hobbymäßig macht es mir viel Spaß als Teammitglied im Buchblog Recensio Online tätig zu sein. Dort kümmere mich in erster Linie um Rezensionen und das Sponsoring.

 

  1. Warmduscher oder Eisbader?
    Je nach Gemütszustand beides ;-)
  2. Momentan lese ich:
    Alafair Burke, die perfekte Schwester
  3. Dieses Buch würde ich in eine einsame Badewanne mitnehmen:
    Ich nehme alle Bücher mit in die Badewanne - Hauptsache Thriller
  4. Der Buchheld meiner Kindheit ist:
    Sophie Amundsen aus „Sophies Welt“ von Jostein Gaarder
  5. Das gehört für mich zu einem gemütlichen Wannenbad dazu:
    Ganz viel Schaum und ein gutes Buch
  6. Mein Lesetipp für den nächsten Urlaub:
    „Achtsam Morden“ von Karsten Dusse, in mehreren Hinsichten interessant und mal was anderes.
  7. Mit dieser Buch-Figur würde ich gern mal in die Sauna gehen:
    Will Trent aus Karin Slaughters Will-Trent-Reihe.
  8. Mein Leben als Wannenbuch – das wäre der Titel:
    Camping - deutsch, deutsch - Camping
  9. An dieses Schulbuch denke ich heute noch gern zurück:
    Der Ruf der Wildnis, ein must-read für jeden
  10. Bitte vervollständige den Satz:
    Ohne Buch ... kann ich nicht entspannen.

Mehr von Daniela Krüger und dem Buchblog Recensio Online gibt es hier oder auf Facebook.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

„Ein überdimensionales Meerschwein frisst die Erde auf“ und andere Kuriositäten

Kuriose Buchtitel bleiben im Gedächtnis - findet Wannenbuch-Praktikantin FrancesVon Frances Obst

Wir bei der Edition Wannenbuch haben ja auch schon den ein oder anderen Preis abgeräumt – aber was uns definitiv noch fehlt, ist der Preis des „Ungewöhnlichsten Buchtitel des Jahres“. Da in unserem Wannenbuch-Trophäenregal dieser Platz unerklärlicherweise noch frei ist, haben wir begonnen die Konkurrenz genau unter die Lupe zu nehmen. Teil 22: Ein bisschen Spaß muss sein

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

10 Jahre - 10 Fragen an ... Mele Brink & Bernd Held vom Verlag Edition Pastorplatz

Wannenbuch & Friends: Mele Brink und Bernd Held vom Verlag Edition PastorplatzWannenbuch & Friends: Wir feiern Verlags-Jubiläum und stellen jede Woche spannende Buchmenschen vor. Heute: Mele Brink und Bernd Held, Verleger der Edition Pastorplatz. Zur Person: Mele: ‘68 geboren, nicht soooo groß geworden, gezeichnet und zeichnend. Und Kinderbücher verlegend und zeichnend. Hauptsache es wird nicht langweilig ;-) Bernd: Geboren, aufgewachsen und dann verschwunden. Wieder aufgetaucht in Aachen als Grafiker und mittlerweile Verleger von Kinderbüchern. Warum Kinderbücher? Weil ich’s kann und weil mich gerade Bilderbücher immer fasziniert haben.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Zu Gast in Leipzig zur Buchmesse: Diese Orte müsst ihr gesehen haben

Wannenbuch-Praktikantin Frances freut sich auf die Leipziger Buchmesse - und gibt Tipps für StadtbesucherVon Frances Obst

Endlich stehe ich mal nicht vor der Aufgabe, für eine Messe durch halb Deutschland fahren zu müssen. Denn in vier Wochen pendelt die Buchgemeinde geschlossen nach Leipzig. Und ich? Ich pendle nur von einer Straßenbahn zur anderen. Was zugegebenermaßen während der Messe auch schon schwer genug ist. Die Leipziger Buchmesse ist von Donnerstag bis Sonntag (12.03.-15.03.2020) jedem Besucher frei zugänglich – und die Edition Wannenbuch ist in der Halle 5 Stand K510 auf euch vorbereitet. Ich kann mit Fug und Recht behaupten, jeder kann es sich antun, alle vier Tage auf der Messe zu verbringen – empfehlen werde ich es definitiv nicht. Vier Tage Messe – danach kann jeder Leser für die nächsten drei Monate auf Sport getrost verzichten. Aber was soll man denn sonst unternehmen, wenn man schon in Leipzig ist? Teil 21: Leipzig – der Nabel der Welt

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

10 Jahre - 10 Fragen an ... Tanja “Hasirasi” Prskawetz von Nichtohnebuch

Wannenbuch & Friends: Tanja "Hasirasi" Prskawetz vom Buchblog NichtohnebuchWannenbuch & Friends: Wir feiern Verlags-Jubiläum und stellen jede Woche spannende Buchmenschen vor. Heute: Tanja "Hasirasi" Prskawetz, Buchbloggerin bei Nichtohnebuch. Zur Person: 1974 in Dresden geboren und aufgewachsen. Schon immer verrückt nach Büchern, mein "Kinderzimmer" war eigentlich das Bücherzimmer meiner Eltern, in das ein Hochbett eingebaut wurde. Ich habe schon während der Schulzeit in Bibliotheken ausgeholfen und danach Bibliothekswesen in Leipzig studiert. Nach dem Studium habe ich u.a. in einer Firma für Bibliothekssoftware gearbeitet. Inzwischen bin ich Hausfrau, Hundemutti und Buchblogger. Letzterer ist auf der Frankfurter Buchmesse 2015 in einer Sektlaune beschlossen worden und dann haben wir das einfach mal probiert. Ich lese 15-20 Bücher pro Monat, im Urlaub an der Ostsee können es auch noch mehr werden.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Ein Regenbogen für die Badewanne

Wannenbuch-Praktikantin Frances erklärt FarbenspieleVon Frances Obst

Drei neue Wannenbücher bedeuten auch drei neue Cover. Und mit jedem Cover stellt sich jedes Mal die Frage: Welche Farbe soll es sein? Passt gelb jetzt wirklich dazu oder doch lieber blau? Ist pink angemessen für einen Krimi? Und wie wäre es einfach mal mit einem schönen neutralen beige? Teil 20: Was Farben versprechen

Gesamten Beitrag lesen
11 - 20 von 192 Ergebnissen